Urlaub, Fitness und Training auf Mallorca – aber nur mit der richtigen Versicherung

Wenn Sie sich für die Trainings, die Fitnesscamps, das Personal Training und die weiteren hier beschriebenen Angebote für den Aufenthalt auf Mallorca interessieren, dann sollten Sie auch an die passende Versicherung denken. Neben einer Unfallversicherung ist auch eine Krankenversicherung, beispielsweise eine PKV, nicht schlecht. Neben dauerhaften Policen können Sie bei vielen Versicherungen zudem eine einzelne Auslandskrankenversicherung für den definierten Zeitraums Ihres Mallorca-Aufenthaltes buchen. An was Sie dabei denken sollten, erfahren Sie in diesem kleinen Ratgeber.

Eine private Krankenversicherung fürs In- und Ausland finden

Für eine bestimmte Reise sowie im Hinblick auf dauerhafte Leistungen für das In- und Ausland lohnt sich ein Blick auf die PKV genauso wie auf gesetzliche respektive freiwillige Versicherungen. Die private Krankenversicherung ist dabei nicht nur etwas für Besserverdiener, Beamte, Manager und Ärzte, sondern auch vielmals passend für den durchschnittlichen Arbeitnehmer. Zudem lassen sich Krankenversicherungen sowie Unfallversicherungen und sogar Haftpflichtversicherungen aus dem Angebot privater Versicherer speziell auf die eigenen Bedürfnisse aussuchen. Im Internet gibt es dazu viele Ratgeber und Vergleichsseiten wie hier auf Afinu.de.Mit diesen finden Sie auf jeden Fall die richtige Versicherung für Ihren Aufenthalt auf Mallorca.

Für welche Sportfreunde und Abnehmer sind Versicherungen empfehlenswert?

Im Grunde für alle. Wenn Sie sich allerdings mit einem der auf dieser Seite angebotenen Kurse bzw. Trainings das erste Mal seit langem aufrappeln wollen, dann sollten Sie mögliche Folgen bedenken. Natürlich werden Sie, sollten Sie von der Couch Potato zum aktiven Menschen werden wollen, nicht direkt einen Beinbruch erleiden. Unter professioneller Anleitung werden Sie noch nicht einmal eine Zerrung fürchten müssen. Jedoch muss man auch immer an das denken, was eigentlich ausgeschlossen werden kann. Denn auch Training und Fitness sind neben dem positiven Erlebnis, das sie bieten, Lernprozesse. Für den Kopf genauso wie für den Körper und dessen Muskeln, Gewebe, Nerven und Sehnen.

Erkrankungen und Unfälle abseits des Trainings ebenfalls bedenken

Natürlich sind Sie erwachsen, haben gelernt nach links und rechts zu sehen bevor Sie eine Straße überqueren, und auch sonst handeln Sie selbstverantwortlich. Doch Unfälle sind ja schon von der Definition her so gestrickt, dass man sie nicht verhindern kann: es sind von außen kommende, unvorhergesehene Vorkommnisse mit meist negativem Ausgang. Ähnlich verhält es sich mit Krankheiten. Auch diese können – noch schlechter einzuplanen als Unfälle – auftreten und sollten daher abgesichert sein. Eine Krankenversicherung, gesetzlich oder privat, ist daher nicht umsonst in Deutschland Pflicht. Und auch auf Reisen, beim Training auf Mallorca sowie in der weiteren Welt lohnt sich eine Krankenversicherung stets.

Gut versichert, gut trainiert: erfolgreicher Aufenthalt im Trainingscamp auf Mallorca

Ist die Versicherung keine Frage mehr, dann sollten Sie Ihr persönliches Trainingsprogramm einer der schönsten Inseln Spaniens so schnell als möglich buchen! Kommen Sie in den Süden, machen Sie sich fit und treiben Sie nach professioneller Anleitung Sport. Sie finden dazu auf dieser Webseite alle nötigen Informationen; zu Kursen, zu Ihrem neuen Personal Trainer, zu Terminen und Preisen. Das Beste daran: in den Kurskosten sind bereits viele Rahmenleistungen inbegriffen, auch Unterkunft und Verpflegung sowie Sightseeing und Mental Coaching. Gern können Sie weitere Leistungen inklusive in Anspruch nehmen: Fitness Boxen, Beach Workout, Schnorcheltauchen und vieles mehr!

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Fitness Urlaub nur mit der richtigen Versicherung
Author Rating
51star1star1star1star1star

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen